Mitteldeutschland

Hockey Nachrichten

DOSB: Wolfgang Hillmann geehrt

Der ehemalige DHB-Präsident erhielt die Silberne Ehrennadel des DOSB für seine Verdienste

 

07.12.2019 - Das Präsidium des DOSB hat am Samstag auf seiner Mitgliederversammlung in Frankfurt neun Persönlichkeiten in Anerkennung für ihre Verdienste um den Sport mit der DOSB-Ehrennadel ausgezeichnet. Auch der ehemalige DHB-Präsident Wolfgang Hillmann wurde geehrt (Foto: DOSB / Picture Alliance).

» weiter

DANAS: Unglückliche Niederlage im vierten Vergleich

Argentinienreise mit einem Remis und drei Niederlagen abgeschlossen / Reckinger: Trotzdem guter Lehrgang

 

08.12.2019 - Die deutschen Damen haben das letzte Testspiel ihrer Argentinien-Reise in Buenos Aires gegen die Gastgeberinnen mit 1:3 verloren und damit die Serie mit einem Remis und drei Niederlagen beendet. Im vierten Spiel war das DHB-Team in Halbzeit zwei klar überlegen, nutzte aber zahlreiche Chancen nicht, so dass ein Treffer der Las Leonas kurz vor Ende die Partie entschied.

» weiter

2. Bundesliga Herren: Noch drei Teams ohne jeden Verlustpunkt

Köthen, Frankenthal und Neuss mit optimalem Saisonstart nach drei Spielen

 

08.12.2019 - Nach zwei Wochenenden und drei Spieltagen in der 2. Bundesliga Herren sind noch drei der 24 Zweitligateams ohne jeden Verlustpunkt. Cöthener HC siegte aktuell 4:3 in Meerane und zuhause 8:4 über Spandau und führt die Ost-Gruppe an. Die TG Frankenthal ist im Süden ganz vorne, feierte zwei Heimsiege über HG Nürnberg (7:6) und TuS Obermenzing (4:1). Im Westen ist Schwarz-Weiß Neuss das Maß aller Dinge. Dem Auftaktsieg folgten nun zwei Siege in eigener Halle gegen Oberhausen (11:8) und SW Köln (10:4). Sehr gut lief das Doppelwochenende auch für die Stuttgarter Kickers, DHC Hannover, TTK Sachsenwald und den TSV Leuna mit jeweils sechs Punkten. Noch ohne jeglichen Punkt auf dem Konto sind nach drei verlorenen Partien fünf Teams: TG Heimfeld, SV Motor Meerane, Rüsselsheimer RK, Bonner THV und Schwarz-Weiß Köln.

» Zur 2. Bundesliga Herren

Seniorenhockey

35. Christstollenturnier des ESV Dresden

 

04.12.2019 - Das immerhin 35. Christstollenturnier für Seniorinnen und Senioren des ESV Dresden fand wie gehabt in der 63 Jahre alten Loksporthalle am Emerich-Ambros-Ufer statt. Es starteten 13 Teams aus neun Städten - von Frankfurt/Main bis Stralsund. Bei den Damen holte sich der HCLG Leipzig ohne Punktverlust vor dem Osternienburger HC den Turniersieg. Der ESV Dresden bezwang bei den Herren im Finale den HCLG Leipzig mit 4:1 (ebenfalls ohne Punktverlust).

Tokio 2020: 27 Spieler mit Chancen auf Teilnahme

Herren-Bundestrainer Kais al Saadi hat nach dem Mannheim-Lehrgang drei Gruppen eingeteilt

 

03.12.2019 - Der neue Bundestrainer Kais al Saadi hat zum Ende des Zentrallehrgangs in Mannheim den großen 42-köpfigen Kader in drei Kadergruppen eingeteilt. 15 Spieler haben es aufgrund der Lehrgangseindrücke bereits direkt in den erweiterten Olympiakader geschafft. Zwölf weitere, die entweder aufgrund von Verletzungen das Programm nur teilweise mitmachen konnten oder noch nicht restlos überzeugt haben, stehen in einem Perspektivkader, der bei der FIH Pro League ab Januar zum Einsatz kommt und ebenfalls noch in den Olympiakader aufrücken kann. Weitere 15 Spieler können zwar eventuell mit Nominierungen für die FIH Pro League rechnen, sind aber nicht für Tokio 2020 vorgesehen.

» weiter

Ticketvorverkauf für die „stärkste Liga der Welt“ startet

Für die Heimspiele in Mönchengladbach (19. bis 22. März), Hamburg (26. bis 29. März) und Berlin (25./26. April)

 

30.11.2019 - Der Kartenvorverkauf für die deutschen Heimspiele der DANAS und HONAMAS 2020 in der FIH Hockey Pro League startet am heutigen Freitag. Fans können Karten für die Partien an den drei Standorten Mönchengladbach (19. bis 22. März), Hamburg (26. bis 29. März) und Berlin (25./26. April) auf der Ticketseite » www.hockeyproleague.de kaufen.

» weiter

Pro League: Adventskalender

Victor Aly präsentiert den Preis am 1. Advent / Verlosung unter den heutigen Pro-League-Ticketkäufern

 

01.12.2019 - Die Nationalteams des DHB unterstützen die Bewerbung des Vorverkaufs für die Heimspiele der FIH Pro League 2020 sehr aktiv. Hier findet Ihr den FIH Pro League Adventskalender, bei dem die Käufer von Pro-League-Tickets täglich attraktive Preise gewinnen können* – von unterschriebenen Trikots oder Schlägern bis hin zu Trainingseinheiten oder persönlichen Treffen mit den Aktiven. Der jeweilige Tagespreis wird unter allen Pro-League-Ticketkäufern des Tages verlost, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Direkt zum Vorverkauf für die Heimspiele der FIH Pro League 2020:

» www.hockeyproleague.de

real stärkt Specialhockey-Team Germany

DHB-Hauptsponsor spendet 1.600 Euro / Boyé: „Verband möchte Arbeit nach außen tragen.“

 

26.11.2019 – Das Hypermarkt-Unternehmen real hat dem Deutschen Hockey-Bund in Mönchen­gladbach einen Scheck in Höhe von 1.595,72 Euro zur Förderung seiner Special­hockey-Abteilung überreicht. Das Düsseldorfer Handels­unternehmen hatte während der Olympic Qualifiers Anfang November ebenfalls in Mönchengladbach, als DANAS und HONAMAS das Olympia-Ticket für Tokio 2020 lösten, Spenden für das Specialhockey-Team Germany gesammelt.

» weiter

U15-Länderpokal 2019 in Mayen am 14./15. Dezember

Berlin-Pokal (Mädchen) und Rhein-Pfalz-Pokal (Jungen) 2019

 

26.11.2019 - Am 14. und 15. Dezember 2019 richtet der Hockey-Club "Grün-Weiss" TuS Mayen e.V. das diesjährige Hallenhockey-Länderpokalturnier der Auswahlmannschaften Weibliche Jugend U15 um den Berlin-Pokal und Männliche Jugend U15 um den Rhein-Pfalz-Pokal aus. Gespielt wird bei Mädchen und Jungen jeweils in 3 Gruppen im Modus „Jeder-gegen-Jeden“. Am Samstag finden die Gruppenspiele und am Sonntag die Plazierungsspiele sowie die Halbfinal- und Finalspiele der Mädchen und Jungen statt.

» zur Sonderseite Länderpokal...

Tokio 2020: Olympia-Vorrundengruppen stehen fest

DANAS gegen NED, GBR, IRL, IND und RSA / Honamas treffen auf BEL, NED, GBR, CAN und RSA

 

24.11.2019 - Der Welthockeyverband FIH hat am Samstagabend, nach Abgabe der offiziellen Meldung aller sportlich qualifizierten Verbände für die Olympischen Spiele in Tokio 2020, die Einteilung der Vorrundengruppen für das olympische Hockeyturnier bekannt gegeben. Demzufolge werden die deutschen Damen mit den Niederlanden, Großbritannien, Irland, Südafrika und Indien in einer Gruppe um den Viertelfinaleinzug spielen. Die HONAMAS treffen in ihrer Vorrunde auf Belgien, die Niederlande, Großbritannien, Kanada und Südafrika.

» weiter

Hallen-EM: Damenteam geht auf eine weite Reise

Vom 24. bis 26. Januar in der weißrussischen Hauptstadt / So plant der Cheftrainer

 

23.11.2019 - Während die deutschen Herren in der Halle vom 17. bis 19. Januar in Berlin ein Heimspiel bei ihrer Europameisterschaft haben, müssen die Damen (vom 24. bis 26. Januar) für ihre EM-Teilnahme den denkbar weitesten Weg in Kauf nehmen. Unter Leitung von Akim Bouchouchi, dem Chef-Nachwuchstrainer für den weiblichen Bereich beim DHB, reisen die deutschen Damen eine Woche später als Titel-verteidigerinnen bis ins weißrussische Minsk für ihre EM-Teilnahme.

» weiter

Ostdeutscher Hockey-Verband

Elektronischer Spielbericht: Pflichten des Heimvereins

 

24.11.2019 - Aus gegebenen Anlass weist der OHV darauf hin, dass in den Spielen der Erwachsenen der Heimverein vor, während und nach dem Spiel verpflichtet ist, den entsprechenden Status im Elektronischen Spielbericht zu setzen:

• Status 1 vor dem Spiel,
• Status 2 beim Anpfiff,
• Status 3 beim Abpfiff.

Er ist auch verpflichtet, unmittelbar nach Spielende das Ergebnis einzutragen! Erfolgt das nicht oder verspätet, so kann dieses nach § 50 Abs. 1 a) Ziffer 4 der DHB Spielordnung bestraft werden.

» ESB Zusammenfassung der Pflichten (PDF)

ATV Leipzig

31. Messepokal Leipzig am 23. + 24. November 2019

 

14.11.2019 - Auch in diesem Jahr findet das Turnier um dem „Pokal der Messestadt Leipzig“ zu Beginn der Hallensaison statt.

Wir freuen uns auf das sportliche Highlight gleich zu Beginn der Hallen-Hockey-Saison 2019/2020, an dem u.a. Teams bei den Damen aus der Ukraine, Wien, Braunschweig, Berlin, Osternienburg und bei den Herren aus der Ukraine, Berlin, Braunschweig, Osternienburg und Meerane teilnehmen.

Die 31. Auflage des Turnieres findet vom 23. bis 24. November 2019 in der Sporthalle der Brüderstraße sowie Leplayhalle statt.

Wir würden uns sehr freuen, viele Hockeyinteressierte an diesem Wochenende bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

» Spielplan Messepokal (PDF)

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
10. Dezember 2019

» Nachrichten Archiv


14.-15. Dezember 2019
Januar + Februar 2020
Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de